Winter ist…

Winter ist: die dunkle Zeit.
Winter ist: Geborgenheit.
Winter ist: man liebt die Stille
Winter ist: wohl Gottes Wille.
Winter das sind: weiße Flocken.
Winter ist: in Bude hocken.
Winter ist: ein Teil vom Leben.
Winter ist: von Gott gegeben.
Winter: damit wir genesen.
Zeit zum Kuscheln und zum Lesen.
Winter: Zeit, um zu berichten,
wie Kontraste sich verdichten,
bis sich eine Lösung findet,
die den Gegensatz verbindet
mit den ganzen klugen Sätzen,
die wir alle an uns schätzen.
Was wir dort im Winter drinnen
frei erfinden und ersinnen,
tragen wir dann fröhlich vor
wenn's im Frühling nicht mehr fror.
Facebook Like
Posted in Pencildance.