Wiederholungsgedicht

A: Eine Jahres- oder Tageszeit, ein Wochentag oder Monat
B: Etwas, das getan wird (aktiv) oder geschieht (passiv)
C: Ein überraschender Effekt (Pointe)
*
Das Gedicht hat 5 Zeilen:
1. Zeile = B: Viel Regen fällt
2. Zeile = A: im Januar.
3. Zeile = C: DIE Flüsse treten über Ufer.
4. Zeile = B: Viel Regen fällt
5. Zeile = A: im Januar.
*
Viel Regen fällt
im Januar.
Geschwollene Flüsse. Sie ufern aus.
Viel Regen fällt
im Januar.

Facebook Like
Posted in Schreiben.