Wiederholungen

Mut
tut gut,
doch mein Mut ruht.
Mein Unmut hebt sein blasses Haupt
und schaut, als ob er sich nicht traut,
denn er ist nicht aus Mut gebaut.
Ein Tunichtgut – so ist mein Mut,
der ruht
und ruft:
„Tut Gutes!
Seid einfach guten Mutes!“
*
Dumm nur, als die Bahn nicht kam,
er genervt das Auto nahm.
Dumm nur, dass die Schranke stand,
als er keine Tanke fand.
Dumm nur, dass er zwischen Schranken
stand und konnte dort nicht tanken.
Dumm nur, dass die Bahn doch kam
und ihm dann das Leben nahm.
Dumm nur, dass, bevor er starb,
man noch um Verständnis warb.
Denn die Lok blieb vor ihm stehn,
um exakt nach Plan zu geh’n.
Darum konnte er dann geh’n,
ohne sich noch umzuseh’n,
was aus seinem Auto ward.
Manchmal ist das Leben hart.

Facebook Like
Posted in Schreiben.