Sonnenuntergang

Die Aufgabe hieß:
Schreibe eine Gedicht über den Sonnenuntergang und
benutze dabei vorwiegend Substantive:

EIN SONNENUNTERGANG.EIN SCHAUEN.
RÖTE DER ZARTHEIT.HORIZONT.
ÜBER DEN AUGEN : AUGENBRAUEN.
EIN LEUCHTEN strahlt bereits GEKONNT.
VERENGUNG. MUSKULÖS. PUPILLEN.
VERBLENDUNG gegen meinen WILLEN.
DOCH SONNENBRILLENGLAS gewährt
SCHUTZ gegen was mir widerfährt.
Posted in Schreibtisch.