Schreibmuskel 0002

Um das Gehör für den Klang der Sprache zu verfeinern
und die sprachliche Musikalität im Umgang mit Lauten
und rhythmischen Elementen zu verbessern, suche ich mir
eine Reihe ähnlich klingender Worte und nähe mir daraus
einen Text zusammen.
Für meine Schreibmuskelaufgabe wähle ich [..rre…]
verharren, knarren, Knarren, schnarren, Narren, Pfarrer,
Barren, Karren, plärren, irren, girren, klirren,
sirren, schwirren, gurren, schnurren, murren,
surren, Zigarren, verdorren, verworren, Plörren, Herren,
verwirren, kirre, schnorren
Ich lasse beim Einsammeln der Worte auch kleine Abweichungen
zu wie: Terror, Torero, Horror,
damit mein Unterbewusstsein mehr SPIELRAUM bekommt.

Torero-Terror. Herrenhaus.
Bolerotanz. Das Licht geht aus.
Die Narren zielen mit den Knarren
auf Pfarrer, die im Saal verharren,
während die Herren murrend schnurren
und sirrend an Zigarren surren.
Noch gurren sie in ihren Plörren,
obwohl sie heimlich Rache schwörren.
Zu dichten fordert manchmal Mut,
damit sich auch was reimen tut.

Facebook Like
Posted in Schreibmuskel.