Monsieur Töff Töff steht in der Gunst

Monsieur Töff Töff
steht in der Gunst
von Gönnern für die schöne Kunst.
Für sie schreibt er auf Seifenblasen
Gedichte und legt sie auf Vasen,
um seine Werke zu bemalen.
"Dann schweben sie in runde Schalen
aus handgeschnitztem Ebenholz!
Dort platzen sie!" erzählt er stolz.
Am Ende dieser Kunstaktion
erhält der Künstler seinen Lohn:
Zwei Seifenblasenamulette
an einer unsichtbaren Kette .
Facebook Like
Posted in Gedichte.