Gedichte sind nicht gegen Regen

Gedichte sind nicht gegen Regen!
Im Gegenteil! Sie sind dagegen,
dass immerzu die Sonne scheint,
bis man vor Kummer Körner weint!
Sie wollen, dass auf diese Welt
endlich aus Wolken Wasser fällt,
um Lebewesen zu erfrischen,
die schon nach jedem Tropfen fischen!
Monatelange Trockenheit
verursacht keine Heiterkeit!
Deswegen loben sie den Regen.
Auf jedem Tropfen liegt ein Segen,
um plätschernd jeden Durst zu stillen.
So soll es sein, um Himmels willen!
Facebook Like
Posted in Gedichte.