Ein Gedicht tanzt aus der Reihe

Ein Gedicht tanzt aus der Reihe
und ruft mit verstörter Miene:
„Hilf mir bitte und befreie
mich aus täglicher Routine!“
Es marschiert tagein tagaus
immer nur die gleichen Strecken.
Keiner hilft ihm da hinaus.
Niemand bringt es zum Erwecken.
Sogar ich kann es nicht retten.
Garantiert nicht! Soll’n wir wetten?

Facebook Like
Posted in Gedichte.