Dies Gedicht ist ein Vampir

Dies Gedicht ist ein Vampir.
Nehmt euch bloß in Acht!
Es trinkt euer Blut wie Bier
und kommt jede Nacht.
Das Vorsichtgedicht legt d'rum
Knoblauch um den Hals herum,
denn das soll ganz sicher helfen.
"Das hilft nur bei alten Elfen!"
lacht frech das Gedicht-Vampir
und trinkt dessen Blut wie Bier,
denn es hat erstaunt entdeckt,
wie gut Blut mit Knoblauch schmeckt.
Posted in Schreibtisch.