Der Punkt in mir

Ich muss nur diesen einen Punkt finden.
Mehr brauche ich nicht.
Aber er ist so verdammt gut versteckt,
dass man gar nicht auf die Idee kommt,
ihn zu suchen.
Wenn man ihn nicht kennt,
vermisst man ihn auch nicht.
Ohne ihn hat mein Leben keinen Sinn.
Mit ihm finde ich tiefen Sinn
in allem, was ich tue.
Er ist kleiner als ein Stecknadelkopf
und ich werde auf keinen Fall verraten,
wo er sich befindet.
Wenn man da sucht,
wo man hergekommen ist,
befindet man sich 
auf der richtigen Spur.
Wer die Geheimniskrämerei gefunden hat,
lebt in einer anderen Welt.
Veröffentlicht in Schreibtisch.